Haben Sie sich noch nicht bei Outlook eingeloggt? Folgen Sie den Anleitungen für die WebApp(Browser), DesktopApp oder IOS.

Dieser Beitrag behandelt die Grundlagen der Outlook Desktop-App. Nutzen Sie Outlook über den Browser (z.B. Firefox), lesen Sie diesen Beitrag.

Inhalt:

  1. E-mail schreiben
  2. @teacher/student/ rahn.education, wer nutzt was?
  3. Signaturen auswählen

Email schreiben

Um eine Mail zu schreiben, wählen Sie “Neue E-Mail” aus. Achten Sie darauf, dass unten das richtige Mail-Symbol ausgewählt ist.

Nachdem das neue Fenster geöffnet ist, füllen Sie wie gewohnt den Kopf und Hauptteil aus. Bestätigen Sie durch “Senden”.

Als Standardwert ist Ihre “persönliche” Adresse der Absender.
Möchten Sie mit einer Funktionsadresse schreiben, folgen Sie dieser Anleitung.

Wer nutzt welche @-Endung?

Innerhalb der Rahn Education wurden die E-mail Konten wie folgt umgestellt:
@student.rahn.education -> nutzen alle Schüler
@teacher.rahn.education -> nutzen alle Lehrer
@rahn.education -> nutzen alle Verwaltungsangestellten und Mitarbeiter.

Die Endung @schools.rahn.education wird nicht mehr genutzt.

Signaturen auswählen

Beachten Sie: die Signaturen in der Desktop-App werden für Sie verwaltet, Sie können diese nicht selbstständig bearbeiten oder erstellen.

Die Signaturen werden nicht in die Outlook-Web-App synchronisiert! In der OWA müssen Sie diese selbst erstellen.

Um die Signaturen zu öffnen, nutzen Sie das Suchfeld mit der kleinen Glühlampe (“was möchten Sie tun? “) und suchen nach “Signatur”,
oder wählen im Fenster der neuen E-Mail, “Signatur” -> “Signaturen…”.

Wählen die gewünschte Signatur links aus (=blau hinterlegt) und stellen ein, wann Sie angewandt werden soll.
In diesem Beispiel, bei einer neuen Nachricht.
Bestätigen Sie durch “OK”. Bei der nächsten neuen Nachricht ist die Signatur angefügt.

Nutzen Sie mehrere Konten, treffen Sie diese Einstellungen für jedes Konto, in dem Sie unter “E-Mail-Konto” wechseln.

Viel Erfolg mit der Nutzung von MS-Outlook.